Die erste Woche ist vorbei und wir starten mit gaaaaanz viel Herz in die zweite Woche. *grins*

Ich bin total begeistert über die bisherige Vielfalt eurer Herzen oder auch dem künstlerischen Auge, das ihr bewiesen habt. Insgesamt haben letzte Woche 9 mitgemacht. Natürlich ist ein Einstieg auch weiterhin möglich und natürlich könnt ihr auch noch Einträge für Woche 1 nachreichen. Hey, allein in der Facebook-Gruppe sind wir mehr Personen!

Wenn man mal so darauf achtet, ist es echt unglaublich, wo sich überall Herzen “verstecken”. Viele sind schon so in den Alltag integriert, dass man ihnen gar keine besondere Beachtung mehr schenkt. Stichwort Facebook-Profil und Herzkartoffel. Zwinkerndes Smiley

Nun zu meinem zweiten Herzfoto.

Herzblogger 2

Anlässlich meiner langjährigen… äääh, langmonatigen… äääh, 4-monatigen Ehe nächsten Montag habe ich mal in den Fotos vom Standesamt gestöbert. Dabei fiel mir das Foto von diesem Rosenherz in die Hände. Meine Tante hat es uns geschenkt und er hat bei uns immer es immer noch aufgehoben. Auch wenn es inzwischen nicht mehr gaaaaanz so frisch ist.

Ich bin wie immer gespannt auf eure Fotos. Ich setze mich schon mal mit einer Packung Chips aufs Sofa und warte auf eure Einsendungen.

Update: 3 Minuten nach Fertigstellung dieses Beitrags. Ich futtere Chips und suche dabei (bisher erfolglos) ein herzförmiges Chips-Teil. War ja klar.

Hier entlang zu den Herzfotos von Woche 1